Paula und Luca - gingen getrennte Wege

Paula und Luca waren Geschwister unserer Enya. Ihre gemeinsame Geschichte ist schon erzählt.

 

 

paula

Nicht erzählt ist, dass wir die beiden zwar gerne gemeinsam vermittelt hätten, uns dies aber nicht gelungen ist.

Nicht erzählt ist auch, dass drei Katzenkinder "die Hölle" sind. Sieht man wohl auch an der Qualität - besser an der Nicht-Qualität - der Bilder, die es von den dreien gibt. Nämlich eigentlich keine. Ist ja aber auch nicht so wichtig. Die "analogen Bilder" im Herzen sind sowieso viel wichtiger, als die digitalen.

Ungeachtet der Nicht-Gemeinsamkeit der Vermittlung haben es beide aber gut getroffen. Wovon wir uns einige Wochen nach der Vermittlung auch nochmals überzeugen konnten. Luca ist nach Oberwürzbach und Paula nach Bexbach gezogen. Warum eigentlich Enya, Luca und Paula? Es waren wlucaohl musikalische Wochen damals. Enya ist ja anderswo erklärt. Suzanne wäre doof gewesen für einen Miezekater - dann eben Luca. My name is Luca. I live on the second floor.

Und Paula - ist nicht benannt nach Paula Abdul. Paula ist einfach Paula. So - und genau so - sieht eine Paula aus. Nur original mit diesem Aussehen.

Und weil alle Beteiligten die Namen sinnträchtig fanden, heißen alle Miezekatzen auch heute noch so.

Das Trio Infernale ging getrennte Wege - aber Jede und Jeder für sich einen Guten. Und sie gehen ihn hoffentlich noch lange.

Die Anmeldung

Img 0115

Bild des Monats mediamanager

Wenn man nur ganz kurz belichtet,
dann bekommt man im deutschen Winter
sogar Schnee auf das Foto -
und Lichfield

icon-text-blockquote Zitat des Monats


Wer all seine Ziele erreicht hat,
hat sie sich als zu niedrig ausgewählt.

herbert von karajan 633Herbert von Karajan

Go to top