Kontakt zu Leas Bande

kontakt lb

Falls Du beispielsweise zusätzliche Informationen
zu einem Hund benötigst
oder uns etwas mitteilen möchtest,
dann kannst Du uns gerne

eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben oder Dich über

das Kontaktformular  an uns wenden oder unter

der 06821 2074 244 anrufen.

lea 1Leas Gäste und Patenhunde 2013

Im Menü links findest Du unsere Patenhunde des Jahres 2014 und all die Vierbeiner, die 2013 Gast in Leas Bande waren.

Nichts gedeiht ohne Pflege

pflegestelle

Ein wichtiger Teil von Leas Bande sind, wie ihr wisst, Leas Gäste.

Was meint ihr wohl, welche Frage uns zu diesen Gästen - zu unseren Pflegehunden und -katzen also - am mit Abstand häufigsten gestellt wird?

Eine Idee?

Die Frage lautet: "Kann man die Pflegis überhaupt wieder hergeben?"

Unsere wahrheitsgemäße Antwort: "Nur dann, wenn sie ein schönes Zuhause finden!"

Denn nur dann wird wieder Platz für den nächsten Gast.

Und es gibt so viele "Gäste", die auf eine Pflegestelle warten. In Spanien, Italien und auf Madeira.

Deshalb suchen wir ständig Menschen, die bereit sind, eine Pflegehund oder eine Pflegekatze bei sich aufzunehmen. Denn:

Nichts gedeiht ohne Pflege.

Peter Josef Lennè

Vielleicht habt auch ihr zuweilen Freude daran, die Geschichten von Leas Ex-Gästen zu lesen. Glaubt uns - unsere Freude dabei ist noch größer. Und sie ist die Antwort auf die meist gestellte Frage. Denn diese Freude überwiegt bei Weitem den Trennungsschmerz - der sich natürlich jedes Mal einstellt, wenn einer unserer Gäste "auszieht".

Bitte helft mit. Meldet Euch - gerne auch per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Werdet Pflegestelle!

img 1488803352.1

Bild des Monats mediamanager

Ich zitiere eine Freundin:
"Nun gehört uns ein
kleines Stück Madeira."
Wie wahr und wie schön!

icon-text-blockquote Zitat des Monats

Was wäre
das Leben,
hätten wir nicht den Mut,
etwas zu riskieren?

gogh vincent willem vanVincent van Gogh

Go to top