Die Geschichte des Bären

Im Folgenden findest Du die Geschichte von Oso. In chronologisch umgekehrter Reihenfolge.

Fortsetzung folgt...

Zeiten ändern Dich

Nun ist der Bär schon über drei Jahre alt. Die Zeit vergeht. Was hat sich geändert? Vieles.

Groß ist er geworden. Schaut mal - so sahr er aus, als er bei uns ankam. Und wenn man auf das Bild klickt, dann erscheint als zweites Bild auch das "Nachher-Bild". Gleicher Ort, gleicher Hund - aber eben drei Jahre später. Der Bär eben.

Nichts für Ästheten

Ich wurde förmlich genötigt, dieses Video einzustellen.

Ich warne. Es ist weder etwas für Ästheten, noch für Menschen, die gerne ein Häppchen essen, während sie im Internet surfen. Wer zur Gelbsucht neigt, der möge das Bild bitte auch nicht anklicken.

Positiv anzumerken ist, dass der im Video gezeigte Hund lebt. Auch wenn man es nicht glauben möchte. Oso lebt noch.

Und Smilla putzt noch. Wird wahrscheinlich noch einige Monate dauern, bis sie den Bären ordentlich gewaschen hat. Um dann wieder bei den Ohren zu beginnen.

Schaut selbst!

video smilla oso

 

 

Seite 1 von 3

Helfen leicht gemacht

Bestellst Du hin und wieder bei Amazon oder Zooplus? Dann klicke einfach

und erfahre, wie einfach Du dem Vamos lá Madeira e.V. und seinen Tieren helfen kannst.

Vamos lá Madeira e.V.

Casa SuA

logo casa sua

Das Haus steht,
die Webseite aber erst
in ihrer Struktur.

Sei dabei...

Go to top