mit Dir unterwegs   

search mobile          contact mobile3           info mobile    

Levada do Norte

3. April 2019: Morgengymnastik

 

1. April 2019: Levo ist gesund und munter in Neunkirchen angekommen, von wo aus er nach einem kurzen Zwischenstopp am Freitag zu seiner Pflegefamilie nach Zweibrücken zieht

 Levo kommt am 31. März 2019 zu seiner Pflegefamilie nach Deutschland

2. März 2019: Levo ist heute gesund und reisefertig versorgt zu seinem Pflegefrauchen Swanette umgezogen

Update 20.02.19: Levo hat sogar schon zwei Paten.

Unsere Freunde, Jacqueline und Sven, die ihn zusammen mit uns gerettet und geschleppt haben, übernehmen die Grundversorgung für klein Levo. Der kleine ist wirklich ein Glückspilz.

18. Februar 2019: Eine Levadawanderung zum Abschied

An unserem letzten Tag auf Madeira fanden wir ihn an der Levada do Norte. Ganz allein, weit und breit kein Mensch, kam er schreiend auf uns zu gelaufen. Levo, kleiner Kater, etwas dehydriert mit starkem Durchfall, wie wir sofort erkennen konnten. Also Katerchen eingepackt und 5,5 km zum Auto getragen. Dass er das mitgemacht hat, weiß jeder Katzenbesitzer zu würdigen. Die meisten Katzen finden das eher doof. Und er kannte uns ja auch gar nicht. Ab zu VetMadeira und dort wird er jetzt erst mal entfloht und entwurmt und geimpft, dann sucht er ein Zuhause, gerne in Deutschland. Er ist ein so verschmuster, freundlicher Kerl.

Andreias Schützlinge: Dana und Dobby IMG 0770 Kopie

Dana und Dobby haben ihre Für-immer-Familien gefunden

 

19. Februar 2019: Dana und Dobby sind gut bei ihren Pflegefamilien in Neunkirchen bzw. Bexbach angekommen

 

Margarida - Ursinha mais fofa

♀, * Anfang August 21018, gechipt, geimpft

19. Januar 2019: Margarida ist zu ihrer Für-immer Familie gezogen

13. Januar 2019: Margarida ist reserviert

UPDATE 31.12.18: Margarida hat mittlerweile eine Schulterhöhe von 50 cm

und ein Gewicht von 16 kg. Sie ist ein Traumhund mit ihrem schwarz, glänzenden Fell und hat schon viel gelernt. Sie kann schon sitz, läuft super an der Leine und kann beim Futter vorbereiten schon fast ruhig sitzen bleiben und warten. Stubenrein ist sie auch, wenn man etwas aufpasst. Mit Katzen verträgt sie sich ganz wunderbar. Mittlerweile ist sie auch schon selbstsicher geworden und eine tolle Begleiterin. Jetzt sucht sie nur noch ihre eigene Familie. Wer sucht einen sportlichen, ausgeglichenen Begleiter.

UPDATE 10.12.18: Margarida ist gut auf ihrer Pflegestelle in Neunkirchen angekommen

und kann dort gerne besucht werden. Sie ist ein ruhiger Hund, verträgt sich mit anderen Hunden und Katzen. Sie braucht etwas Zeit um Vertrauen zu fassen. Momentan ist ihr noch einiges unheimlich. ist aber auch kein Wunder, sie ist ja gestern erst angekommen.

 

UPDATE 30.11.18: Margarida fliegt am 9.12. nach Deutschland und kann auf ihrer Pflegestelle in Neunkirchen besucht werden.

Margarida saß einfach so, ganz mutterseelenallein, auf der Straße, als sie von Patricias Mutter gefunden wurde. Kein Mensch, kein Hund weit und breit.

Wir sahen sie im September, als wir auf unserer Insel waren. Da sah sie aus wie ein kleines Bären-Welpchen. Wir sagten sofort Hilfe zu, um Margarida in Deutschland ein schönes Zuhause zu suchen, denn unsere madeirensischen freunde sagten uns, dass eine schwarze, groß werdende Mischlngshündin keine Vermittlungschancen auf Madeira habe.

Beim ersten Impftermin Ende September gab es eine Überraschung. Margarida war doch jünger als gedacht,. Die Tierärztinnen schätzten ihr Alter auf maximal acht Wochen. Also musste die Tollwutimpfung noch etwas warten. Ende Oktober war es dann soweit, denn Margarida war dann geschätzt 12 Wochen alt. Margarida konnte somit ab Ende November nach Deutschland reisen

 

Die Nicht-mehr-Waisen

Helfen leicht gemacht

Bestellst Du hin und wieder bei Amazon oder Zooplus? Dann klicke einfach

hier

und erfahre, wie einfach Du dem Vamos lá Madeira e.V. und seinen Tieren helfen kannst.

Vamos lá Madeira e.V.

Logo Vl M

Casa SuA

logo casa sua

Das Haus steht,
die Webseite aber erst
in ihrer Struktur.

Sei dabei...