mit Dir unterwegs   

search mobile          contact mobile3           info mobile    

Patch - Harte Schale, weicher Kern

Patch - von unserer Kollegin "Pitbull" genannt - kam indirekt aus Rumänien zu uns. "Indirekt" heißt, dass er zunächst auf einer anderen Pflegestelle war. Dort wurde er aber von einem kleinen, weißen, unerzogenen Etwas gemobbt und sogar gebissen. Patch war ein wenig verstört, als er bei uns anham. Zunächst flüchtete er laut winselnd vor unseren Hunden. Das gab sich aber schnell. patchGut - das 4:1 gegen England behagte ihm nicht so. Eine seltsame Pflegestelle, auf der ein Mann ständig "Tor" schreiend durch die Gegend rennt. Aber zumindest keine gestörten Hunde. Man kann ja nicht nur Glück haben.

Patch hatte aber großes Glück. Schon nach kurzer Zeit fand er ein liebes Zuhause, mit Hundekollegin, mit Pferden und mit der Möglichkeit, Frauchen zur Arbeit zu begleiten.

Patch - Du bist ein Glückspilz. 4:1 gegen England - das haben wir Beiden aber fein gemacht, gelle?

Mehr über Patch gibt es unter der Rubrik "Happy End 2010" hier.

Die Nicht-mehr-Waisen

Helfen leicht gemacht

Bestellst Du hin und wieder bei Amazon oder Zooplus? Dann klicke einfach

hier

und erfahre, wie einfach Du dem Vamos lá Madeira e.V. und seinen Tieren helfen kannst.

Vamos lá Madeira e.V.

Logo Vl M

Casa SuA

logo casa sua

Das Haus steht,
die Webseite aber erst
in ihrer Struktur.

Sei dabei...