Mila und Mika

mika l und mila 

Die beiden Unzertrennlichen haben es geschafft. Sie dürfen ein Leben lang zusammen bleiben. Berichte über dieses gemeinsam Leben findest Du hier - vorausgesetzt, die Beiden berichten uns regelmäßig.

Ihre Familie aus Idar-Oberstein hat sie im Internet gesehen, und sich live und in Farbe in die Beiden verliebt - und adoptiert.

Nun sind alle fünf Freunde ausgezogen.

Gut, dass heute Yina samt Schwestern und Fila bei uns eingezogen sind. Sonst wären wir jetzt völlig vereinsamt.

Fünf Freunde sind gegangen - fünf Freunde sind gekommen. Der Staffelstab ist überreicht.

mila 4

mika 3

Die Nicht-mehr-Waisen

Menü

Helfen leicht gemacht

Bestellst Du hin und wieder bei Amazon oder Zooplus? Dann klicke einfach

und erfahre, wie einfach Du dem Vamos lá Madeira e.V. und seinen Tieren helfen kannst.

Go to top