mit Dir unterwegs   

search mobile          contact mobile3           info mobile    

No e - Yes e

Noe kam zusammen mit ihrer Schwester aus dem spanischen Tierheim in Sahagun nach Deutschland - und sie kam zu uns. Coco kam zu einer Familie, die sie "aus dem Stand", will meinen noch über Internetanzeige, adoptiert hatte.

noeNoe war zwei Tage bei uns. Bei unseren Arbeitskolleginnen war sie sofort der Star. Ein schwarz-weißes, quicklebendiges Knuddeltier.

Dann erreichte uns die Nachricht, dass Coco behindert sei und dass ihre Familie sie deshalb nicht wolle.

Man entschied, dass Noe ein geeigneter Ersatz für Coco sei.

Noe zog aus, Coco zog ein.

Manche Geschichten kann man einfach nur nüchtern so schildern, wie sie geschehen sind. Nicht, weil einem nichts anderes dazu einfiele. Nein. Sondern deshalb, weil es besser so ist.

Noe - wir hoffen, dass Du als Ersatz-Coco glücklich wirst im Mandelbachtal. Zwei Tage sind manchmal eine lange Zeit. Manche Menschen vergisst man, obwohl man sie Jahre kannte. Dich, Noe, werden wir nicht vergessen.

 

Die Nicht-mehr-Waisen

Helfen leicht gemacht

Bestellst Du hin und wieder bei Amazon oder Zooplus? Dann klicke einfach

hier

und erfahre, wie einfach Du dem Vamos lá Madeira e.V. und seinen Tieren helfen kannst.

Vamos lá Madeira e.V.

Logo Vl M

Casa SuA

logo casa sua

Das Haus steht,
die Webseite aber erst
in ihrer Struktur.

Sei dabei...