mit Dir unterwegs   

search mobile          contact mobile3           info mobile    

Karlsson - Felix Austria

Den Kleinen hat es nach Österreich gezogen. Nun ist er glücklich - und Österreich sicherlich auch... 


Hallo,

Oh ja Karlsson ist "groß" geworden und schwerer, was man auch sehr gut merkt, der Kleine meint nämlich er wäre ein Schoßhund. Er hat sich ziemlich schnell bei uns eingelebt was uns natürlich sehr gefreut hat. Anfangs hatten wir jedoch kleine Schwierigkeiten da er ziemlich gern zuschnappte wenn ihm etwas nicht passte. Mittlerweile weiß er das er dies nicht machen darf :). Wir wissen nicht was dem Kleinen in seinem jungen Leben alles passiert ist aber auf fremde Menschen reagiert er ängstlich manchmal (leider) auch aggressiv.

Wenn er den Menschen aber besser kennt ist er ganz lieb. Dieses Problem ist aber in Arbeit ;-). Ansonsten ist er ein total verschmuster Hund der den ganzen Tag mit unserer Hündin Luna spielt (die beiden sind unzertrennlich). Man kann ihn auch von der Leine nehmen, auf das Kommando "Hier" hört er sehr gut, außerdem liebt er das Wasser und er würde am liebsten den ganzen Tag am Inn rumtollen.

Herzliche Grüße (vor allem von Karlsson)

 

 

31. März 2014: Der Welt...

schönster Karlsson. Oder was meint ihr?

"Unser" Karlsson ist nun schon seit fast zwei Jahren bei seiner Familie. Und man sieht auf den Bildern, wie gut es ihm geht.

"Hier sind noch ein paar Bilder für euch von unserem sehr fotogenen Sonnenschein :)"

Wir haben uns sehr gefreut, einmal wieder etwas von dem Kleinen zu hören. Es ist schön zu sehen, wie gut es ihm geht. Umso schöner deshalb, weil die beiden K´s ob ihres damaligen zarten Alters eine echte Aufgabe für uns gewesen waren. Zeitlich, nervlich...

 

 

Die Nicht-mehr-Waisen

Helfen leicht gemacht

Bestellst Du hin und wieder bei Amazon oder Zooplus? Dann klicke einfach

hier

und erfahre, wie einfach Du dem Vamos lá Madeira e.V. und seinen Tieren helfen kannst.

Vamos lá Madeira e.V.

Logo Vl M

Casa SuA

logo casa sua

Das Haus steht,
die Webseite aber erst
in ihrer Struktur.

Sei dabei...